Hallo zusammen,

anbei der Ablauf der VMM am Samstag, 03.06.17. Spielort ist das Dream-Bowl in Fellbach.

Was Uhrzeit Bahnbereich                             Herren-Teams Damen-Teams
Eintreffen 09:00 1-13 BKSV Stuttgart-Nord BKSV Stuttgart-Nord
Spiel 1 - Einspielen 09:30 1-13 BSO Stuttgart BSO Stuttgart
Spiel 1 09:45 1-13 BSV 007 Böblingen BSV 007 Böblingen
Spiel 2 11:00 1-13 BSV Esslingen BSV Reutlingen
Spiel 3 12:15 1-13 BSV Ludwigsburg  
Bahnpflege (1-6) | Mittag | Siegerehrung Damen BSV Neckarsulm
Halbfinale 1/2 - Einspielen 14:15 3-6 BSV Tübingen
Halbfinale 1/2 14:30 3-6 KV Stuttgart
Finale - Einspielen 15:45 1-2 SV Fellbach
Finale 16:00 1-2  
Siegerehrung Herren 17:00 1-2

Aufgrund der wenigen Meldungen (9 Herren-, 4 Damen-Teams) muss der Austragungsmodus angepasst werden.

Die Herren werden in 3 Gruppen à 3 Teams vor Ort zugelost. Diese machen dann 3 Spiele. Die Blindspiele werden je Gruppe auf einer Bahn in europäischer Spielweise durchgeführt. Die Spiele mit Gegner finden auf den Bahnen 1-10 statt. Die Spiele ohne Gegner für die Gruppe 1 auf Bahn 11, Gruppe 2 auf Bahn 12, Gruppe 3 auf Bahn 13.

Nach diesen 3 Spielen ist für die Herren Pause.

Für das Halbfinale qualifizieren sich die 3 Gruppenersten, sowie der beste Gruppenzweite. Das Halbfinale/Finale findet dann nach der Pause und der Siegerehrung der Damen auf den Bahnen 1-6 statt.

Die 4 Damen-Teams spielen ebenfalls 3 Spiele – einmal jeder gegen jeden. Nach diesen 3 Spielen steht der Sieger fest. Die Siegerehrung findet direkt im Anschluss an diese 3 Spiele statt.

Der Spielpreis liegt wie bei den anderen württ. Meisterschaften in diesem Jahr bei 3,00 EUR. An Kosten fallen also für jedes Team 45,00 EUR (3*5*3,00) an. Das Finale der Herren ist frei. Der Spielmodus bleibt ebenso unverändert.

Sie haben keine Berechtigungen einen Kommentar zu hinterlassen. Bitte loggen Sie sich ein.